Name Turulski

Hier finden Sie die Ergebnisse meiner Namensforschung zum Namen Turulski. Ich würde mich über einen Austausch freuen, falls jemand hier seine Vorfahren oder Verwandten entdeckt. Bitte Kontakt aufnehmen.

Dies ist sicherlich die weltweit größte Zusammenstellung von Personen mit Nachname Turulski und deren Daten. Mehr Turulskis finden Sie auch nicht in den großen Datenbanken von Ancestry, MyHeritage oder FamilySearch. In Vielen Fällen liegen mir auch Kopien entsprechender Dokumente vor (Geburts-, Heirats-, Sterbeurkunden)

Jede(r) mit Namen Turulski wird hier wahrscheinlich einen Vorfahren finden.

Der Ursprung des Namens Turulski scheint im Kreis Löbau (Lubawa) im ehem. Westpreußen zu liegen. Beispielsweise in den Orten Rosenthal, Samplawa, Zlottowo, Leckarth, Skarlin und Kauernick sind einige Turulski geboren und haben dort gelebt.

Von dort sind ein paar wenige Turulski Ende des 19. Jahrhunderts in die USA ausgewandert und nach dem 1. Weltkrieg sind einige ins Ruhrgebiet gekommen.

Die meisten Turulskis gibt es aber nach wie vor in Polen.

       > Turulskis in Westpreußen

       > Turulskis in den USA

       > Turulskis in Polen

Den ältesten mir bekannten Turulski finden Sie hier

Im Ruhrgebiet sind einige wenige Turulskis in Gelsenkirchen zu finden:

   Anastasus Turulski, geb. 05.10.1898
   Anton Turulski, geb. 09.05.1882
   Franz Turulski, geb. 01.12.1884

   Johann Turulski, geb. 13.11.1895
   Leogine Turulski, geb. 15.03.1893
   Thomas Turulski, geb. 28.04.1883

Einige der Turulskis in Gelsenkirchen sind aus Westpreußen zugewandert. siehe hier

 

Auch in Bottrop hat sich ein Zweig der Turulskis niedergelassen. Franz Turulski kam mit seiner Frau Antonia Przekopowicz und seinen Kindern Nach Bottrop. Franz war der Sohn von Franz Turulski und seiner Frau Anna Borowska (siehe hier)

 

Die Datenbank mit den gesamten Turulskis finden Sie hier

Adressbuch Bottrop 1938
Adressbuch Bottrop 1930/31