24.07.2021 12:41
Foto: Tödlicher Absturz in den Allgäuer Alpen bei Schwangau - Am Freitagmittag wurde der Polizei in Reutte ein Vermisstenfall eines 38-jährigen Mannes aus Landeck zugetragen. Letztlich entdeckte der bayerische Polizeihubschrauber, welcher mit speziellen Kameras ausgerüstet ist, den Vermissten in einer Steilrinne.
24.07.2021 12:32
Foto: Motorradfahrer bei Bad Grönenbach schwer verletzt - Am 23.07.21, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße MN 21 von Bad Grönenbach in Richtung Legau. In einer leichten Linkskurve nach einem starken Gefällstück kam er kurz vor dem Ortsteil Rothenstein aus bislang unerklärlichen Gründen alleinbeteiligt zu Sturz und rutschte gegen die Leitplanke.
24.07.2021 12:28
Foto: 12-Jähriger auf Hof in Rammingen mittelschwer verletzt - Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Hauptstraße ein Unfall, bei welchem sich ein 12-jähriger Junge am Bein verletzte. Der Junge wollte auf dem Hof seines Onkels mithelfen und die Kühe füttern. Dabei klemmte er sich aus Versehen sein rechtes Bein unter dem Rad einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine ein.
24.07.2021 12:07
Foto: 61-Jährige bei Gleitschirmabsturz im Oberallgäu schwer verletzt - Am Freitagvormittag kam es im Bereich des Berges „Geisfuß“ in Oberstdorf zum Absturz eines Gleitschirmes. Der Schirm klappte in einer Höhe von ca. 20 Metern zusammen, sodass der 41-Jährige Pilot mit seiner 61-Jährigen Passagierin zu Boden stürzte. Während der Pilot nur leicht verletzt wurde, zog sich die 61-Jährige schwere Rückenverletzungen zu.
23.07.2021 18:52
Foto: Das Allgäu darf bahntechnisch nicht abgehängt werden - Die Bahnstrecke München-Pasing-Eichenau wird dreigleisig ausgebaut. Zwei der Gleise sollen dem S-Bahn-Verkehr vorbehalten sein. Der Verein Fahrgastverband ProBahn und auch der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring fordern einen sofortigen 4-gleisigen Ausbau, um den Zugverkehr ins Allgäu nicht noch weiter zu schwächen.
23.07.2021 15:44
Foto: Kneipen und Bars in Bayern dürfen auch innen wieder öffnen - In Bayern dürfen Kneipen und Bars ab sofort auch innen wieder öffnen. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Regelung zur Schließung von Innenräumen reiner Schankwirtschaften heute gekippt. Eine Wirtin aus Unterfranken hatte geklagt.