Wandheizung, Baumlöcher zum Rumstochern, viele Klettermöglichkeiten: Das neue Gehege für die Schimpansen im Augsburger Zoo ist fertig. Der Unterstützerverein übergibt es nun offiziell. Der Umbau war dringend nötig.
Grundsätzlich eine gute Idee, aber – das ist der Tenor schwäbischer Verkehrsunternehmen auf die beschlossene Einführung des 9-Euro-Tickets. Sie verbinden damit die Hoffnung auf zusätzliche Fahrgäste, haben aber zugleich offene Fragen zur Umsetzung.
Die Rehkitzretter um Cornelia Günther haben in fünf Tagen 44 Jungtiere vor dem sicheren Tod bewahrt. Die Tierschützerin aus dem Landkreis Augsburg organisiert regelmäßig 140 Helfer, die mähreife Wiesen absuchen – per Drohne und Wärmebildkamera.
Die Einheit Europas ist heute so bedeutend wie kaum je zuvor. Mit dem St.-Ulrichs-Preis werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich um die Europäische Einheit verdient machen. Dieses Jahr ist der Journalist Giovanni di Lorenzo Preisträger.
Wechselnde Schichten, lange Tage, dazu die Verantwortung: Pflegeberufe bedeuten eine hohe Arbeitsbelastung. Was sie an ihrem Beruf lieben und was ihn attraktiver machen könnte, erklären zwei junge Pflegerinnen und ein Experte im Landkreis Günzburg.
Lange haben die organisierten Augsburger Fußballfans zu den Vorgängen rund um die Rücktritte von Präsident Klaus Hofmann und Trainer Markus Weinzierl geschwiegen - bis jetzt. Dabei geht es auch um Moral.